Motorrad mieten auf Kefalonia

Kefalonia auf dem Motorrad, ist das nicht der Inbegriff der Freiheit? Die Sonne und den warmen Wind auf der Haut fühlt man sich der Natur so viel näher, als in einem Auto. Es ist mehr, als sich von A nach B zu bewegen, es ist ein Erlebnis. Um es zu einem großartigen, aber auch sicheren Erlebnis zu machen, sollten Sie auch die Tipps zu den Straßen von Kefalonia lesen.

Es gibt Motorradvermietungen in mehreren Resorts auf Kefalonia. Der Trend ist über die letzten Jahre mehr und mehr zu Scootern gegangen. Auch Quads sind sehr populär. Sollten Sie jedoch nach einer Enduro oder einem Motorrad Ausschau halten, werden Sie auch in diesem Fall fündig.

Wenn Sie das Fahrradfahren lieben, können Sie eine Auswahl an Fahrrädern in einigen Verleihen finden. Sie sind entschlossen, die 1628 Meter zum Gipfel des Ainos hinauf zu fahren? Oder wollen Sie es etwas langsamer (und nicht so schweißtreibend) angehen lassen und in einer weniger bergigen Gegend radeln? Wie auch immer Sie sich entscheiden, es gibt ein passendes Fahrrad für Ihre Pläne.

Und diejenigen, die zwar gern Fahrrad fahren, sich aber der vielen Hügel und Berge auf Kefalonia bewusst sind, können sich für ein E-bike entscheiden, das beim Hügel erklimmen behilflich ist.

Welchen Führerschein brauche ich, um ein Motorrad, Scooter oder Quad zu mieten?

  • Für alle Mopeds, Scooter, Motorräder und Quads brauchen Sie einen gültigen Führerschein für die entsprechende Kategorie. Der Führerschein muss mindestens ein Jahr alt sein (einige Vermieter verlangen zwei Jahre Gültigkeit). Für Mopeds mit 50cc brauchen Sie Kategorie AM.  In einigen Ländern ist Kategorie AM in der Kategorie B (Auto) inbegriffen, so z.B. in Deutschland und Österreich.Es gibt allerdings einige Vermietungen auf Kefalonia, die einen Führerschein A1 (für leichte Motorräder) auch für den Verleih von 50cc Mopeds verlangen.
  • Für 125cc Scooter oder Motorräder brauchen Sie einen A1 Führerschein für Leichtmotorräder.
  • Für Motorräder und Scooter mittlerer Größe über 125cc (35kW nicht überschreitend und max. 0,2 kW/kg Leergewicht) braucht man den Führerschein A2. Allerdings verlangen viele Motorradvermietungen auf Kefalonia den Führerschein A für alle Scooter und Motorräder über 125cc.
  • Für Quads benötigt man einen Autoführerschein.

Generell gilt: Der Vermieter hat das letzte Wort, was die geforderte Führerscheinkategorie und auch das Mindestalter angeht.

Was ist das Mindestalter, um Scooter / Motorrad / Quad zu mieten?

Das Mindestalter auf Kefalonia ist von Vermietung zu Vermietung verschieden und hängt zusätzlich von der Kategorie des Zweirads ab. Bei manchen Vermietungen liegt das Mindestalter bei 18 oder 19 Jahren, um einen Scooter zwischen 50cc und 125cc zu mieten. Andere wiederum vermieten erst ab einem Alter von 20 oder 21 Jahren. Für große Scooter oder Motorräder oder Quads kann das geforderte Mindestalter 23 bis 25 Jahre betragen.

Braucht man einen internationalen Führerschein?

Für Mitglieder der Europäischen Union ist kein internationaler Führerschein nötig. Sie brauchen nur Ihren gültigen nationalen Führerschein, der mindestens ein Jahr vor der Anmietung eines Zweirades ausgestellt wurde.

Für Mieter, die nicht aus der Europäischen Union kommen, ist ein internationaler Führerschein nötig. Dieser hat nur Gültigkeit zusammen mit dem nationalen Führerschein.

Auch Ihren Personalausweis oder Reisepass müssen Sie vorlegen, wenn Sie Scooter oder Motorrad anmieten.

Sollten Sie einen Zusatzfahrer im Vertrag eintragen lassen, muss auch dieser Führerschein und Ausweis vorlegen.

Motorrad mieten Kefalonia

Welche Art Versicherung habe ich mit einem Mietmotorrad?

Die Motorräder haben eine Haftpflichtversicherung, die im Preis inbegriffen ist. Das bedeutet, dass jeder Schaden, den Sie einem Dritten zufügen, versichert ist. Es bedeutet allerdings auch, dass weder Sie als Fahrer noch Ihr Motorrad versichert sind. Im Fall eines Unfalles müssten Sie für etwaige Kosten für Schäden am Motorrad selbst aufkommen.

Manche Vermieter verlangen die Hinterlegung einer Kaution, um einen möglichen Schaden am eigenen Scooter oder Motorrad abzudecken. Diese Kaution wird Ihnen zurückgezahlt, wenn Sie Ihr Gefährt unversehrt zurückbringen.

Auf jeden Fall sollten Sie Ihre Urlaubsversicherung überprüfen, ob sie das Mieten von Scootern, Motorrädern oder Quads abdeckt. Einige Versicherungen decken dieses gegen eine Extrazahlung ab.

Zahlungsarten

Bei Buchung eines Zweirades online wird normalerweise eine Anzahlung verlangt. Das können 30% bis 40% des Mietpreises sein.  Gezahlt wird per Kreditkarte oder Banküberweisung, je nach Vermieter. Es gibt auch Vermietungen, bei denen keine Anzahlung erforderlich ist.

Wenn Sie vor Ort buchen, können Sie je nach Vermieter mit Kreditkarte oder bar bezahlen. Barzahlung wird oft bevorzugt.

Muss eine Sicherheitskaution hinterlegt werden?

Einige Vermieter behalten eine Sicherheitskaution ein, um gegen mögliche Schäden am eigenen Motorrad oder Quad abgesichert zu sein.

Je nach Größe des Motorrads und je nach Vermieter kann sich die Kaution zwischen 50 Euro und 250 Euro bewegen. Diese Kaution wird zurückgezahlt, wenn Sie Scooter / Motorrad / Quad unbechädigt zurückbringen.

Extras

  • Ein zusätzlicher Fahrer wird von den meisten Vermietern kostenfrei in den Vertrag aufgenommen. Einige wenige berechnen dies extra (bis zu 5 Euro pro Tag).
  • Helme werden normalerweise kostenfrei zur Verfügung gestellt.
  • Zustellung zum Flughafen Kefalonia: Einige Vermieter liefern das Motorrad kostenfrei zum Flughafen, andere berechnen Zustellungskosten und einige bieten keinen Lieferservice an.
  • Zustellung zur Unterkunft: Einige Motorradvermietungen liefern kostenfrei innerhalb eines bestimmten Radius, andere berechnen Zustellungskosten, einige bieten keine Zustellung an.

Muss ich einen Helm tragen?

Ja. Nach griechischem Gesetz sind Sie verpflichtet, einen Helm zu tragen. Die Vermietung stellt Ihnen einen Helm kostenlos zur Verfügung.

Sie werden jede Menge Moped -und Motorradfahrer ohne Helm fahren sehen. Das ist nicht nur gefährlich, sondern kann auch richtig teuer werden, sollte die griechische Polizei sich entscheiden eine Kontrolle anzusetzen. Fahren ohne Helm kostet 350 Euro pro Person.

Tempolimit  in Griechenland

Für Motorräder liegt das Tempolimit im Stadtgebiet bei 40km/h und außerhalb bei 70km/h.

Ist ein Quad sicherer als ein Motorrad oder Scooter?

Nein. Vielleicht bekommt darauf man einen Hinweis, wenn man sich bei seiner Urlaubsversicherung erkundigt, ob man versichert ist, wenn man ein Quad mietet. Manche Versicherungen decken das Mieten eines Quads gegen eine Extrazahlung ab. Checken Sie auch, ob das Mieten von Scooter oder Motorrad in der Auslandsversicherung abgedeckt ist und ob sie vielleicht auch dafür eine Extrazahlung leisten müssen.

Die Handhabung eines Quad ist anders als das eines Motorrades oder Scooters. Vor allem das Verhalten eines Quads in Kurven kann für unerfahrene Fahrer unerwartet sein. Quads neigen dazu, umzukippen, wenn sie falsch gehandhabt werden, vor allem in Kurven, wenn es notwendig für den Fahrer ist, sich in die Kurve hineinzulehnen.

Kein Fahren auf unbefestigten Straßen oder am Strand

So verlockend es manchmal sein mag, keine der Motorradvermietungen auf Kefalonia erlaubt das Fahren auf unbefestigten Wegen oder auf dem Strand. Die Unterseite, Räder und Speichen sind nicht versichert, etwaige Schäden zahlt der Mieter.

Beim Fahren auf dem Strand würden Sie nicht nur Ärger mit dem Vermieter kriegen, sondern auch mit Tierschützern. Zahlreiche Strände im Süden sind Nistplätze für die unter Schutz stehende Meeresschildkröte Caretta Caretta. Sie legt ihre Eier im Frühsommer im Sand ab, und die Jungen schlüpfen im Spätsommer.

 

Fazit: Es muss ein gültiger Führerschein für die entsprechende Motorradklasse vorliegen, aber die Motorradvermietung hat das letzte Wort, was die geforderte Kategorie angeht.

Überprüfen Sie Ihre Urlaubsversicherung, ob der Versicherungsschutz auch für das Mieten von Scooter, Motorrad oder Quad gilt. Vielleicht können Sie es gegen eine Extrazahlung abdecken.

Im Allgemeinen haben Zweiräder (und Quads) nur eine Haftpflichtversicherung, die die Schäden gegen Dritte versichert, aber manche Vermieter decken mögliche Schäden am eigenen Fahrzeug mit einer Sicherheitskaution ab, die Ihnen bei Rückgabe des Motorrads zurückerstattet wird.

Tragen Sie zumindest Jeans und ein langärmeliges T-Shirt sowie geschlossene Schuhe. Das Tragen von Shorts und Badelatschen auf dem Motorrad kann zu zu ernsthaften Verletzungen führen, selbst bei einem harmlosen Unfall. Und fahren Sie niemals ohne Helm.

Denken Sie immer daran, dass der Straßenbelag auf Kefalonias Straßen schon in trockenem Zustand sehr rutschig sein kann, bei Regen (und direkt danach) kann es gefährlich werden.

 

Für Fragen und Hilfestellung kontaktieren Sie mich bitte.