Kefalonia Mietwagen

Mobil mit Mietwagen auf Kefalonia

Kefalonia ist eine sehr große Insel (781qkm). Wenn man die Insel unabhängig und flexibel erkunden will, ist ein Mietauto fast schon ein Muss. Sie legen selbst fest, wohin Sie fahren möchten, bleiben solange Sie wollen in dem hübschen kleinen Ort, den Sie entdeckt haben oder an dem einsamen Strand, den Sie von der Straße aus gesehen haben.

Für viele von uns ist das Buchen eines Mietwagens allerdings ein Thema, das Fragen und auch Ungewissheit mit sich bringt. Wie groß sollte das Auto sein, muß ich einen eigenen Kindersitz mitbringen, wie sieht es mit der Versicherung aus, wird es böse Überraschungen mit Extrakosten geben?

Welche Autovermietung soll es sein?

Es gibt sowohl große, internationale Autovermietungen auf Kefalonia als auch kleinere, örtliche Vermietungen.

Internationale Gesellschaften wie Hertz, Avis oder Sixt bieten den Vorteil des bekannten und starken Namens, der weltweit hohen Standard bietet. Diese Namen versprechen Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit.

Die kleineren, lokalen Autovermietungen verfügen nicht über den Vorteil eines großen Namens. Allerdings findet man dort oftmals niedrigere Preise mit ebenso hohen Qualitätsstandards. Im Allgemeinen sind die kleinen Autovermietungen genauso verlässlich wie die großen Namen.

Manchmal ist eine lokale Autovermietung flexibler was Sonderangebote, Rückgabezeiten oder Stornierung und Zahlungsmodalitäten angeht.

Welche Größe soll das Auto haben?

Wenn Sie allein oder zu zweit reisen und nicht mehr als zwei Koffer plus Handgepäck haben, sind Sie mit der kleinsten Autokategorie oder einem Jeep gut bedient. Die Kofferräume dieser Autos sind groß genug für zwei, eventuell auch drei Koffer. Einige Gepäckstücke können auch auf dem Rücksitz verstaut werden, falls nötig.

Sollten Sie allerdings sehr groß sein, ist von der kleinsten Autokategoie abzuraten, da es mit der Beinfreiheit etwas knapp werden könnte.

Wenn Sie mit mehreren Personen unterwegs sind, beachten Sie bitte, dass die kleinste Autokategorie mit fünf Sitzen ausgelegt ist für vier Erwachsene oder zwei Erwachsene und drei Kinder. Dabei sollten Sie auf die Menge Ihres Gepäcks achten.

Für eine Gruppe von fünf Personen mit fünf Koffern brauchen Sie ein Auto mit einem großen Kofferraum. Sie könnten unter Umständen sogar einen Minivan (People Carrier mit sieben Sitzen) in Betracht ziehen, je nach Umfang Ihres Gepäcks.

Eine Familie mit Kindern sollte sorgfältig darüber nachdenken, ob der  Kofferraum des anvisierten Wagens groß genug ist für alle Koffer, Rucksäcke, Babybuggy und Taschen.

Minivan / Family Carrier / 7-Sitzer und 9-Sitzer

Als Gruppe von fünf oder sechs Personen kann ein Minivan mit sieben Sitzen die richtige Wahl für Sie sein. Ein oder zwei freie Sitze im Auto bewahren Sie vor der Sorge, nicht alle Gepäckstücke im Auto unterzukriegen.

Der Kofferraum eines 7-Sitzers wie z.B. der Opel Zafira hat bei weitem nicht genügend Stauraum für sieben Koffer (nicht zu reden von zusätzlichem Handgepäck oder einem Buggy). Das gleiche gilt für den Fiat Doblo.

Ein 7-Sitzer wie der VW Caddy kann zwar einiges mehr an Gepäck aufnehmen, aber wieder kommt es auf die Menge und Größe der Stücke an, ob alles verstaut werden kann.

Die Lösung für Gruppen von sieben oder acht Personen könnte ein 9-Sitzer sein. Was keinen Platz im Kofferraum findet, kann auf den freien Sitzen platziert werden.

Kefalonia Mietwagen Extras

 Babysitz / Kindersitz / Sitzerhöhung

Sicherheitssitze für Kinder bis einschließlich 11 Jahren (oder einer Größe von 135 cm) ist Pflicht in Griechenland (auch wenn man das manchmal bezweifeln könnte, wenn man sich im Straßenverkehr umschaut).

Viele der örtlichen Autovermietungen bieten den ersten Kindersitz kostenfrei an und berechnen erst einen zweiten Sitz, sollten Sie einen benötigen. Der Preis für einen zweiten Sitz liegt normalerweise bei 2 oder 3 Euro pro Tag.

Einige Autogesellschaften berechnen eine tägliche Gebühr schon für den ersten Baby- oder Kindersitz (oder die Sitzerhöhung), die zwischen 3 und 5 Euro pro Tag liegt.

Ist das Eintragen eines Zusatzfahrers gratis?

Viele Autovermietungen auf Kefalonia bieten die Aufnahme eines zusätzlichen Fahrers im Vertrag umsonst an.

Manche allerdings berechnen eine Gebühr für einen Zusatzfahrer, üblicherweise zwischen 5 und 6 Euro.

Mietwagen ab Kefalonia Flughafen

Mietwagen am Flughafen Kefalonia

Das Mieten eines Autos ab Kefalonia Flughafen wird von fast allen Autovermietungen auf der Insel gratis angeboten. Das heißt, es fallen keine Kosten für die Anlieferung des Mietwagens an. Einige Vermieter haben Büros im Flughafengebäude, andere befinden sich gleich ausserhalb der Flughafeneinfahrt oder ein Stück die Straße hinauf.

Für die Autovermietungen, die keinen Schalter im Gebäude oder gleich außerhalb des Flughafens haben, wartet einer ihrer Angestellten vor der Ankunftshalle mit einem Namensschild auf die Gäste. In diesem Fall ist das Auto entweder auf dem Parkplatz des Flughafens und der Vertrag wird an Ort und Stelle abgeschlossen. Oder der Angestellte bringt den Gast die Straße hinauf zur Autovermietung, um dort den Vertrag abzuschließen und das Auto zu übergeben.

Normalerweise ist es nicht mit Kosten verbunden, das Auto am Flughafen zu übernehmen und am Abflugtag wieder abzugeben. Die Flughafensteuer ist bei vielen Vermietungen im Preis inbegriffen, aber nicht bei allen.

Im Fall einer Übergabe, die außerhalb der Bürozeiten stattfindet, also sehr früh am Morgen oder spät abends, erheben viele Autovermietungen eine Gebühr. Diese kann zwischen 20 und 40 Euro liegen.

Zustellung des Mietautos zur Unterkunft

Falls Sie eine Anlieferung des Autos zu Ihrer Unterkunft wünschen, kommen viele Autovermietungen diesem Wunsch nach und berechnen dafür Zustellungskosten. Die Kosten richten sich nach der Entfernung Ihrer Unterkunft von der Autovermietung.

Im Allgemeinen bewegen sich die Zustellungskosten zwischen 20 und 40 Euro pro Weg, je nachdem wo sich Ihre Unterkunft befindet. Manche Autovermietungen liefern nicht bis in den Norden nach Fiskardo oder Assos, andere liefern, aber berechnen Lieferkosten.

In bestimmten Fällen ist die Zustellung des Autos zum Hotel kostenfrei, wenn sich das Hotel oder Ferienhaus im selben Resort befindet wie die Autovermietung. Wenn Sie z.B. den Wagen zu einer Unterkunft in oder nahe Skala geliefert haben möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, ein Auto bei einer Autovermietung in Skala zu buchen oder einer Vermietung, die eine Zweigstelle in Skala hat. Die Chancen stehen nicht schlecht, daß keine Zustellungskosten anfallen.

Hat der Mietwagen GPS ?

GPS wird nur von einigen Autovermietungen angeboten. Die Kosten liegen bei rund 8 Euro pro Tag.

Von allen Autovermietungen bekommen Sie gratis eine Landkarte von Kefalonia. Auf Anfrage wird die Route zu Ihrer Unterkunft auf der Karte markiert. Die Beschilderung auf den Straßen Kefalonias ist nicht schlecht, und sollten Sie sich doch einmal verirren, fragen Sie einfach eine hilfsbereite Person auf der Straße nach dem Weg. Sie können sich auch eine Handy-App herunterladen und als GPS nutzen.

 

Fazit: Seien Sie realistisch, was die Anzahl und Größe Ihrer Gepäckstücke angeht, und wählen Sie Ihr Auto entsprechend.

Eine Alternative zu der Wahl eines größeren Autos aufgrund des vielen Gepäcks könnte ein Gepäcktaxi sein. Je nachdem, wie weit Ihre Unterkunft vom Flughafen entfernt ist, könnte es sich lohnen, einen Blick auf den entsprechenden Taxi Transferpreis zu werfen.

Viele Autovermietungen erheben keine Extragebühren für den ersten Kindersitz und das Eintragen eines zusätzlichen Fahrers. Die Zustellungskosten zu Ihrer Unterkunft hängen von der jeweiligen Autovermietung ab. Manche liefern den Mietwagen kostenfrei in bestimmte Resorts. Lesen Sie auch über Mietauto Versicherung auf Kefalonia.