Öffentliche Busse auf Kefalonia

Nie hätte ich gedacht, dass ich diesen Satz einmal sagen würde … jemals. Aber hier ist er: Warum nicht den lokalen Bus auf Kefalonia nehmen, um den Melissanisee zu sehen oder zum Strand von Myrtos zu fahren? Hinein in den KTEL Bus und du kannst sogar zum Antisamos Strand bei Sami oder nach Agia Efimia kommen, nach Katelios oder zum Agios Gerasimos Kloster und bis hin nach Skala, Assos und Fiskardo. Und das Beste ist, du kommst sogar am selben Tag zurück

KTEL Bus nach Antisamos und Myrtos

öffentliche Busse Kefalonia nach Myrtos Strand

Myrtos Beach unterhalb von Divarata

Ich glaube, es ist das erste Mal, dass es Busse zu Stränden wie Antisamos und Myrtos gibt. Der Bus geht nach Sami, wo man einen Anschlussbus zum Antisamos Strand nimmt. Oder der Bus fährt nach Divarata und von dort aus nimmt man den Anschlussbus hinunter zum Strand von Myrtos.

öffentliche Bussse Kefalonia nach Antisamos

Antisamos nahe Sami

Ich habe noch nie einen Kefalonia Busfahrplan wie diesen gesehen, der es Touristen erlaubt, Kefalonia von Süden nach Norden und Osten nach Westen zu erkunden. Kein mitleidiges Lächeln mehr, wenn Gäste nach öffentlichen Verkehrsmitteln auf Kefalonia fragen. Hol die Fahrpläne heraus und stelle eine Tour zu allen größeren Orten auf der Insel und einigen Sehenswürdigkeiten und Stränden zusammen. Ich bin beeindruckt.

Kefalonia erkunden ohne Auto

Vor allem im August, wenn es auf den Straßen von Kefalonia belebter wird und sich der Fahrstil von lässig zu hektisch wandelt, bevorzugen viele Menschen die sichere und eher gemütliche Busfahrt über die Insel. Auf der Plusseite zu verzeichnen ist auch der Kostenfaktor; der öffentliche Bus ist preiswert verglichen mit einem Mietauto der Hochsaison.

Die Busse von Argostoli fahren vom KTEL Busbahnhof, in der Nähe der Brücke gelegen ab. In Sami starten sie von der Busstation am Hafen. In Skala ist die Haltestelle oberhalb des kleinen Pinienwäldchens, wo die Hauptstraße ins Dorf anfängt. Die Bushaltestelle in Agia Efimia befindet sich an der Hauptstraße in der Mitte des Dorfes. Weiterhin gibt es in allen Dörfern Haltestellen, manchmal mehr manchmal weniger offensichtlich.

Hier findet man die Fahrpläne und Routen: http://www.ktelkefalonias.gr/en